Bosenbach

Bosenbach



Das heutige Bosenbach mit zusammen rund 900 Einwohnern und einer
Gemarkungsfläche von 816 Hektar resultiert aus dem
freiwilligen Zusammenschluß der vorher eigenständigen
Gemeinden Bosenbach und Friedelhausen.

Sehenswürdigkeit: Wolfskirche

Auskünfte erteilt
Ortsbürgermeister Bernd Wagner
Telefon 0 63 85/1868
und die Verbandsgemeindeverwaltung Altenglan
Telefon 0 63 81/4209-0